General

 Lösen von Schlafproblemen für Babys – Es ist Zeit zu schlafen

[ad_1]

Wenn Sie ein Elternteil mit einem kleinen considerate sind, ist hier eine Frage, expire Sie zum Gähnen bringen könnte – was haben Sie heute Morgen um 1, 3 oder 5 Uhr gemacht? Hast du wie ein Baby geschlafen oder hast du deinen kleinen Engel tatsächlich gekuschelt und geschaukelt, um sie wieder zum Einschlafen zu bringen? Nach all dem dreht sich alles darum, Eltern zu sein – nicht wahr ?!

Ein paar glückliche werden expire ganze Nacht im Bett geschlafen haben, aber ein großer Prozentsatz der Eltern hat mit den kleinen Bündeln der Freude den Boden gefüttert oder auf und ab geschritten.

So wie Ihr Neugeborenes Magie durch Ihr Herz zieht, können expire Auswirkungen von Schlafentzug einen Zauber auf Ihren Körper und Geist ausüben. Jedes dritte considerate hat echte Schlafstörungen, bevor es das schulpflichtige Alter erreicht. Diese können jedoch in vielen Fällen behoben werden – und es muss nicht erforderlich sein, Ihr Baby stundenlang weinen zu lassen.

Warum schlafen kleine Kinder nicht?

Wir schlafen alle in Zyklen, expire aus Lichtblöcken und tiefem Schlaf bestehen. Wenn Sie Ihr Baby in den Schlaf wiegen oder es an der Brust einschlafen lassen, bevor Sie es ablegen, treten Probleme auf. Ihr Baby geht in eine Phase des leichten Schlafs über und wird mit größerer Wahrscheinlichkeit wach, wenn es merkt, dass es alleine ist. Sie werden weinen, Sie werden zu ihnen zurückkehren, und weil Sie keinen anderen Weg kennen, werden Sie sie aufheben, sie wieder in den Schlaf wiegen und sie wieder in ihr Bett legen . Und der Zyklus geht weiter!

Common Sense Way

Kontrolliertes Trösten wurde von der australischen Mutterhandwerkerin Rhonda Abrahams entwickelt. Es ist freundlicher als kontrolliertes Weinen. & # 39; Ein Baby unter 6 Monaten sollte niemals weinen. & # 39; Laut Ronda sollten ältere Babys nicht länger als 10 Minuten weinen.

Rhonda stützte ihre Technik auf gesunden Menschenverstand. "Babys müssen lernen, selbstständig einzuschlafen, damit sie sich nach dem Aufwachen in der Nacht wieder einschlafen können." Sie erklärt. Um zu arbeiten, müssen expire Techniken für alle Arten des Schlafes verwendet werden, oder Ihr Baby erhält gemischte Botschaften. Und expire Kleinen lernen durch Wiederholung. Daher sollten Sie diese Routine sowohl für den Tag- als auch für den Nachtschlaf anwenden.

Bereit ist oder nicht?

Bevor Sie das Programm starten …

Stellen Sie sicher, dass es Ihrem Baby gut geht. Wenn sie krank werden, während Sie expire neue Routine starten, hören Sie auf und fangen Sie wieder an, wenn sie besser sind.

Stellen Sie sicher, dass es Ihnen gut geht – es nützt keinem von Ihnen, eine neue Routine zu beginnen, während Ihr Körper unter Stress steht.

Versuchen Sie, eine ziemlich freie Woche zu haben, um so viel Zeit und Mühe wie möglich für expire Routine zu verwenden. Ein voller Zeitplan macht es schwieriger und es wird länger dauern, bis es funktioniert.

Wenn sich jemand um Ihr Baby kümmert, vergewissern Sie sich, dass er weiß, worum es geht – nichts sabotiert eine neue Routine so schnell wie gemischte Nachrichten.

Holen Sie sich ein schwaches Nachtlicht, damit Ihr Baby seine Umgebung sehen kann, wenn es aufwacht.

Es ist nur Routine

Eine regelmäßige Routine ist der sicherste Weg, ein Baby oder Kleinkind dazu zu bringen, unabhängig zu schlafen. expire Kleinen reagieren auf ein bekanntes Muster von Ereignissen, und wenn sie jede Nacht in derselben Umgebung schlafen, entsteht ein Gefühl der Sicherheit und des Komforts. expire Einrichtung einer Schlafenszeitroutine kommt nicht nur Ihrem considerate, sondern auch Ihnen und Ihrem Partner zugute, da Sie ein wenig Zeit für Erwachsene haben können.

Ermutigen Sie Muster im Leben Ihres Neugeborenen, da diese zur Routine werden – und Babys aus Wiederholungen lernen. Denken Sie daran, dass eine Gewohnheit in nur drei Tagen gebildet werden kann!

expire beste Methode zur Erstellung einer Routine ist expire Verwendung der Feed / Play / Sleep-Methode. Während des Tages, wenn Ihr Baby aufwacht, füttern Sie es und lassen Sie es dann eine Weile spielen. Achten Sie auf müde Anzeichen (Gähnen, Reiben der Augen, Grizzeln, Verstecken des Gesichts). Wenn Sie sie bemerken, müssen Sie mit der Abrechnung beginnen. Kuscheln Sie vor einem Mittagsschlaf; Nehmen Sie abends ein entspannendes Bad. Babymassage kann auch Ihr Baby beruhigen. Überstimulieren Sie niemals Ihr considerate vor dem Schlafengehen oder denken Sie, je länger Sie es wach halten, desto müder werden es und desto leichter wird es, es zum Schlafen zu bringen. Ein übermüdetes Baby ist schwerer zu beruhigen, und wenn Sie warten, bis es müde ist, mit der letzten Fütterung zu beginnen, fallen es in den Schlaf, während Sie es füttern. expire größte Herausforderung dabei ist, dass Ihr Baby Angst bekommt, wenn es von selbst im Kinderbett aufwacht und sich fragt, wo Sie sind. Schließlich waren sie in deinen Armen, als sie einschliefen!

Siedlung – Neugeboren – 6 Monate

Wenn Ihr Baby nicht ungewöhnlich kooperativ ist, bereiten Sie sich auf ein bisschen Weinen vor – es ist nützlich, wenn jemand anderes da ist, um Sie zu unterstützen.

1. Wickeln Sie Ihr Baby fest, aber nicht fest in eine kleine Decke oder ein Kinderwagenblatt, und bedecken Sie dabei expire Hände, damit es sich sicherer fühlt und sich nicht im Gesicht verfängt, wenn es herumwirbelt.

2. Legen Sie sie so in das Kinderbett, dass sie von Ihnen wegsehen (vermeiden Sie Augenkontakt) und dass sich ihre Füße nahe am Ende des Kinderbetts befinden. Denken Sie daran, dass dies nicht expire Position ist, in der sie schlafen werden – Sie werden sie auf den Rücken legen, sobald sie eingeschlafen sind. In der Zwischenzeit können sie nichts anrichten, da Sie jederzeit mit ihnen im Raum sind. Schauen Sie auf expire Uhr und notieren Sie expire Uhrzeit. Sie werden ihnen 15 Minuten Zeit geben, um sich einzuleben.

3. Sie werden wahrscheinlich schon angefangen haben zu weinen. Legen Sie eine Hand auf expire Schulter und streicheln Sie sanft über den Rücken oder klopfen Sie mit der anderen Hand sanft über den Po. Sie werden wahrscheinlich weiter weinen.

4. Wenn sie nach 15 Minuten immer noch weinen und keine Anzeichen von Beruhigung zeigen, heben Sie sie auf und kuscheln Sie sie (wiegen Sie sie nicht in den Schlaf – denken Sie daran, dass Sie dies vermeiden möchten ).

5. Wenn sie sich beruhigt haben, legen Sie sie wieder in ihr Kinderbett und versuchen Sie es diesmal mit einer weiteren 15-minütigen Beruhigungsphase. Legen Sie eine Hand auf ihre Schulter und streicheln oder streicheln Sie sie wie zuvor. Wenn sie sich zu beruhigen beginnen, nehmen Sie Ihre Hand weg – expire Idee ist, dass sich Ihr Baby beruhigt.

6. Wenn Ihr Baby tief und fest schläft, rollen Sie es vorsichtig auf den Rücken, lösen Sie expire Verpackung und lassen Sie es.

7. Wenn Ihr Baby immer noch weint, heben Sie es auf, kuscheln Sie es und fangen Sie von vorne an.

Das Wichtigste ist Ausdauer. Neue Routinen brauchen Zeit, aber denken Sie daran, wie viel angenehmer Elternschaft sein wird, wenn Sie gut schlafen.

Siedlung 6 – 12 Monate

Auch hier hilft es sehr, wenn Sie Unterstützung haben. Mit dieser Technik wird Ihr Baby nie länger als zehn Minuten allein weinen. Sind Sie bereit? Gut hier geht!

1. Legen Sie Ihr Baby in das Kinderbett auf dem Rücken. Stellen Sie sicher, dass sich expire Füße am Ende des Bettes befinden, und sagen Sie ihnen, dass es Zeit ist, jetzt zu schlafen. Verlasse den Raum und warte zwei Minuten. Sie möchten Ihrem Baby expire Möglichkeit geben, alleine einzuschlafen. Sobald sie feststellen, dass sie alleine sind, ist es wahrscheinlich, dass sie anfangen zu protestieren. Wenn sie sich nicht innerhalb von 2 Minuten erledigen, gehen Sie wieder hinein.

2. Rollen Sie sie auf expire Seite und zeigen Sie von Ihnen weg. Legen Sie eine Hand auf expire Schulter und klopfen Sie mit der anderen Hand behutsam auf den Unter- oder Oberschenkel. Tun Sie dies zwei Minuten lang und wiederholen Sie expire Worte "Es ist Zeit, jetzt zu schlafen" mit sanfter und beruhigender Stimme. Wenn das Baby nach zwei Minuten immer noch protestiert, dann verlasse den Raum und warte draußen, diesmal für vier Minuten.

3. Wenn sie sich immer noch nicht eingelebt haben, versuchen Sie es erneut, diesmal vier Minuten lang. Das nächste Mal sind es sechs Minuten, dann acht Minuten und schließlich zehn Minuten.

4. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass sie sich nach der zehnminütigen Sitzung immer noch nicht eingelebt haben, nehmen Sie sie aus dem Kinderbett, kuscheln Sie sie, beruhigen Sie sie (achten Sie darauf, dass Sie sie nicht in den Schlaf wiegen). und wenn sie sich niedergelassen haben, wiederholen Sie den Vorgang.

Sie werden bemerken, dass das Weinen Ihres Kindes einen Höhepunkt erreicht, und dann lässt es oft sehr schnell nach, bis es sich schließlich zum Schlafen niederlässt.

Wie in diesem Artikel bereits erwähnt, ist Ausdauer der Schlüssel zum Erfolg. Wenn Sie dieser Routine folgen, sollte Ihr Baby innerhalb von 3 – 10 Tagen expire ganze Nacht durchschlafen und in der Lage sein, sich wieder einzuschlafen, falls es aufwacht.

Viel Glück und viel Spaß beim Schlafen!

[ad_2]

Stichworte

In Verbindung stehende

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Sie stimmen zu, indem Sie die Website weiter nutzen.

Close